• ORGANISATOR
  • PRESENTING-PARTNER
  • ORGANISATOR
  • PRESENTING-PARTNER

WER SCHAFFTE ES INS FINALE

Wer am 31. Mai sein Können unter Beweis stellen will, muss sich zunächst im Halbfinale gegen die Konkurrenz durchsetzen, denn nur vier der Kandidaten schaffen es in die Endrunde. Welchen Kandidaten dieses Kunststück gelungen ist, erfahren Sie in den sechs aufgezeichneten Halbfinal-Episoden, die auf Blick TV ausgestrahlt und auf der Website www.goldenerkoch2021.ch gestreamt werden.

 

 

Das wichtigste zum halfinale

Impressionen des Halbfinales

df>

Medienmitteilung zum Halbfinale

df>

Der Goldene Koch 2021 – DAS MAGAZIN

df>df>

Gourmet Feeling für zu Hause 

Der Koch und Influencer David Geisser hat für uns den Fleischgang des Halbfinales interpretiert. Dabei orientierte er sich an den gleichen Vorgaben, die auch unsere Halbfinalisten zu berücksichtigen hatten. Entstanden ist daraus eine köstliche panierte und frittierte Schweinshaxe mit Blumenkohlpüree, Schweinseckstück und Kresse-Mayonnaise. Das Rezept zum Nachkochen finde Sie hier. Viel Spass beim Ausprobieren und «en Guete»!

>

norman hunziker

Culinary Artist AG, Biel

Inhaber und Geschäftsführer

1995

>

 

 

Thomas pape

Hotel Eden, Spiez

Küchenchef

1982

>

Stéphanie zosso

Schüpbärg-Beizli, Schüpfen

Chef de Partie

1998

>

 

 

andré kneubühler

Restaurant Stucki by Tanja Grandits, Basel

Sous Chef

1993

>

Euloge malonga

Wohnguet Täuffelen, Restaurant Ambiance, Täuffelen

Stellvertretender Küchenchef

1984

>

 

 

paul cabayé

Restaurant de l'Hôtel de ville de Crissier, Crissier

Chef de Partie Fleisch

1993

>

david richards

Schloss Schadau,Thun

Sous Chef

1988

>

 

 

Michael gollenz

Widder Restaurant, Zürich

Chef de Partie

1995

>